Montag, 11. Januar 2010

Die Geschichte des Richard O. (1) - Erotikdrama

Fernsehhinweis:
Heute abend, Dienstag, 12. Januar,
zeigt 3sat um 23.00 Uhr
das Erotikdrama
Die Geschichte des Richard O.
in der Reihe 'Amour fou'.
Originaltitel: L'histoire de Richard O., Frankreich 2007.
Dauer: 85 Minuten, bis 00.25 Uhr.

Der Pariser Fotograf Richard scheint in der Midlife-Crisis zu stecken, denn er ist nicht nur unzufrieden mit der Beziehung zu seiner Freundin Emma, sondern er will endlich dem Geheimnis der Liebe und der Erotik auf die Spur kommen. Voller Unruhe und ungeschützt stürzt sich Richard fortan von einer Affäre in die nächste, lässt sich mit den unterschiedlichsten Frauen ein und experimentiert mit allen sexuellen Spielarten. Die Rendezvous mit den ihm unbekannten Frauen organisiert ein Zufallsbekanntschaft für Richard, dessen Lebensinhalt bald nur noch aus Sex zu bestehen scheint ...

Schauspieler Mathieu Amalric mit einer schonungslosen Tour-de-force in einem burlesk-tragikomischen Film von Damien Odoul über die Untiefen sexueller Begierde. Richard gibt sich seinen erotischen Wünschen hin und lebt seine sexuellen Obsessionen hemmungslos aus, die normalerweise tabuisiert werden. Das Drama kombiniert den freizügigen expliziten Sex mit melancholischen Momenten.
Der Filmtitel erinnert an "Die Geschichte der O" aus den Siebziger Jahren.

Weitere Infos gibt es hier: http://www.fernsehen.ch/detail/Die+Geschichte+des+Richard+O./3505914641.html

Keine Kommentare: