Donnerstag, 21. Juni 2012

Betty Blue - 37,2 Grad am Morgen (FR 1986) - Die Eröffnungs-Sex-Szene

Das französische Erotik Drama BETTY BLUE - 37,2 GRAD AM MORGEN (1987) startet mit einer großartigen, sinnlichen Sex Szene. Die 2-minütige Penetration gehört zu den Höhepunkten von Sex-Verfilmungen im Mainstream. Die körperliche Vereinigung der Protagonisten Betty (Beatrice Dalle) und Zorg (Jean-Hughes Anglade) ist sehr realistisch inszeniert. RSM veröffentlicht die Softcore Sequenz, die eine durchaus authentische Hardcore Qualität hat.


Leidenschaftlicher Sex unter dem freundlichen Lächeln von Mona Lisa


RSM dokumentiert noch einmal die BETTY BLUE - Eröffnungs-Sex-Szene mit Fotos und Clip, nachdem die Bilder aus dem Eröffnungsbeitrag auf unbekannte Weise gelöscht wurden. 

RSM - Einführungspost
http://real-sex-mainstream.blogspot.de/2009/07/einfuhrung-real-sex-mainstream-mit.html

RSM - Englischer BETTY BLUE Post 
http://real-sex-mainstream.blogspot.de/2009/09/betty-blue-opening-sex-sequence.html




Betty Blue aka 37,2 Grad am Morgen -

Die Eröffnungs-Sex-Szene



Jean-Hughes Anglade
&
Beatrice Dalle 

Regie Jean-Jacques Beineix


Obsessive Liebe
Beineix' Film schildert die obsessive Liebe des jungen Paares Betty und Zorg. Der Film ist in mehrere „Kapitel“ unterteilt, in denen Zorg für sich und Betty einen Ort in Frankreich sucht, wo sie immer wieder versuchen zu leben und zu arbeiten. Vom Hausmeister eines Feriendorfes über Arbeit in einer Pizzeria bis hin zum Inhaber eines Klavierladens reicht ihre Odyssee, während Zorg versucht, für sich und Betty ein Zuhause zu finden und wieder mit dem Schreiben zu beginnen. Die Handlung des Drams wird aus Zorgs Sicht geschildert und häufig aus dem Off kommentiert. 



 Der leidenschaftliche Fick kulminiert im weiblichen Orgasmus


Lustvolle sexuelle Begierde 
Verbunden durch Einsamkeit, ein trostloses Dasein und eine starke sexuelle Anziehung erschaffen sich Betty und Zorg eine Welt, in der nur sie beide Platz haben. Andere Figuren tauchen nur am Rande auf. Der Fokus liegt auf den beiden Hauptfiguren und ihrem Versuch, der eigenen Trostlosigkeit mit Hilfe des anderen zu entfliehen. Im Ausleben ihrer sexuellen Leidenschaften finden sie kurzzeitig einen Freiraum. Aber sie können dem dramatischen Ende nicht entfliehen. 

"Wir bumsten jede Nacht"
Die Eröffnungssequenz von Betty Blue ist ein erotisches Meisterwerk. Die Inszenierung lässt den Zuschauer einen überzeugenden Liebesakt im Film miterleben. Zorg (Jean-Hughes Anglade) und Betty (Beatrice Dalle) zelebrieren die Vereinigung ihrer Körper zwei Minuten lang in einer kontinuierlichen Steigerung bis zum Höhepunkt. Die Penetration ist zwar nicht explizit zu sehen, aber dennoch sehr realistisch und erotisch gefilmt.


1. Die Kamera beginnt zu laufen und wir sehen ein Bett in der Mitte des Raumes auf dem das nackte Liebespaar Betty und Zorg liegt.

2. Die beiden Liebenden sind in der klassischen Missionarsstellung. Betty liegt mit gespreizten Beinen auf dem Rücken und Zorgs Körper befindet sich direkt über ihr in Position.

3. Zorgs Unterkörper liegt zwischen Bettys Oberschenkeln. Während sie sich in langsamen Rythmen vereinen, bleibt die Kamera zunächst objektiver Beobachter auf fixierter Distanz.

4. Nach etwa 30 Sekunden nähert sich die Kamera sehr langsam dem Liebespaar, das sich leidenschaftlich der Fleischeslust hingibt.

5. Während die verschmelzenden Leiber detailliert in den Blick kommen, intensiviert Zorg seine Körper-Bewegungen auf Bettys Becken und entsprechend wird auch ihr Stöhnen immer lauter.

6. Mit voller Kraft setzt Zorg seine letzten Stöße in Bettys Lustzentrum und ihr Stöhnen mischt sich mit dem Knarren des Bettes. Nach einer Minute und 30 Sekunden erreichen sie den Orgasmus. Während der letzten 30 Sekunden genießen sie die sexuelle Befriedigung.

7. Zum Schluss der Szene ist Stimme von Zorg zu hören, der hier als Erzähler des Liebesdramas fungiert:
"Es war jetzt eine Woche her, dass ich Betty getroffen hatte. Wir bumsten jede Nacht. Für den Abend hatte man ein Gewitter angesagt." 

Betty und Zorg ficken mit Enthusiasmus und Leidenschaft.
Jede Nacht leben sie ihre sexuellen Begierden stürmisch aus.


OFDB - BETTY BLUE
http://www.ofdb.de/plot/7647,49567,Betty-Blue---372-Grad-am-Morgen

Wikipedia - BETTY BLUE
http://de.wikipedia.org/wiki/Betty_Blue_%E2%80%93_37,2_Grad_am_Morgen

Filmtipps - BETTY BLUE
http://www.filmtipps.at/kritiken/Betty_Blue_37_2_Grad_am_Morgen/

Start with a Sex Scene Bang (4)
http://www.avclub.com/articles/start-with-a-bang-19-films-and-tv-episodes-that-op,46436/

RSM - Einführungspost
http://real-sex-mainstream.blogspot.de/2009/07/einfuhrung-real-sex-mainstream-mit.html

RSM - Englischer BETTY BLUE Post 
http://real-sex-mainstream.blogspot.de/2009/09/betty-blue-opening-sex-sequence.html



Clip BETTY BLUE - Die Eröffnungs-Sex-Szene

Download-Link - BETTY BLUE - Eröffnungs-Sex-Szene
http://www.sendspace.com/file/vqvnq0


http://rapidshare.com/files/154124702/Jean-HughesAnglade_BeatriceDalle_Betty_Blue_Intro_VTS_01_1.VOB

Keine Kommentare: