Donnerstag, 27. September 2012

Nymphomaniac Dreharbeiten in der Region Köln

Lars von Trier hatte schon immer einen Faible für explizite Sexszenen. Was liegt also näher, als der schönsten Nebensache der Welt gleich einen ganzen Film zu widmen. Und wie immer stehen die Stars beim dänischen Regisseur Schlange. Während die bereits verpflichteten Hollywooddarsteller bereits in der Nähe von Köln für Lars von Trier ächzten und stöhnten, konnte noch ein weiterer alter Bekannter für NYMPHOMANIAC gewonnen werden. Christian Slater ist der jüngste Castneuzugang.

Nymphomaniac 

Dreharbeiten in der Region Köln

Shia LaBeouf ist gespannt auf auf den Sex mit Partnerin Stacy Martin. Sie spielt in NYMPHOMANIAC die junge Joe und er ihren Chef Jerome.  

Die Kölnische Rundschau berichtet über die Dreharbeiten

Ein solch großes Treffen von Filmstars und Pressevertretern aus dem In- und Ausland gibt es in Volkhoven/Weiler nicht alle Tage. In diesen Tagen dreht Regisseur Lars von Trier Szenen seines neuen Films NYMPHOMANIAC in der Gertrud-Bollenrath-Schule in Volkhoven/Weiler. Die Sporthalle der ehemaligen Schule für Lernbehinderte bot die Kulisse für ein fiktives Basketball-Spiel.


Stellan Skarsgard, Charlotte Gainsbourg, Lars von Trier, Mia Goth, Stacy Martin und Shia LaBeouf (v.l.) bei den Dreharbeiten zu NYMPHOMANIAC. 

In dem neuen Werk des Dänen erzählt Joe (Charlotte Gainsbourg), selbst ernannte Nymphomanin, dem alten, charmanten Junggesellen Seligman (Stellan Skarsgård) ihre erotische Reise von der Geburt bis zum Alter von 50 Jahren. In acht Kapiteln wird ihr Leben in Rückblicken gezeigt, die Parts der jungen Joe werden von Stacy Martin gespielt. So trifft Joe beispielsweise auch auf ihren Chef Jerôme (Shia LaBeouf) oder die junge P (Mia Goth). Der Film soll 2013 in die deutschen Kinos kommen.


Charlotte Gainsbourg als Nymphomanin Joe.
 
Die Schauspieler stellten gestern den Film vor, der von Louise Vesth (Zentropa Entertainments) mit Bettina Brokemper (Zentropa International Köln) produziert wird. Lars von Trier („Melancholia“) selbst gibt seit einem Eklat nach umstrittenen Äußerungen über NS-Sympathien keine Interviews mehr. Die Darsteller aber lobten die Zusammenarbeit mit ihm. Er sei ein Genie mit Visionen, sagte LaBeouf. „Ich habe ihm einfach vertraut, weil ich seine großartige Arbeit kannte“, sagte Martin. Denn das detaillierte Skript und die starke Geschichte geben laut Vesth die Richtung vor.


Stellan Skarsgard spielt die Rolle des Helfers Seligman.
Ein Pornofilm sei „Nymphomaniac“ übrigens nicht, stellte der gut gelaunte Skarsgård klar. Das sei nur ironisch gemeint. Dennoch gehe es natürlich um eine Frau und ihre Sexualität, betonte Produzentin Vesth. Die Sex-Szenen würden aber von Doubles gespielt. Zwar ist das Team international besetzt – die Schauspieler kommen unter anderem aus den USA, aus Frankreich und aus Schweden –, die Filmsprache aber ist Englisch. 


Christian Slater ist ein weiterer Castneuling in in Lars von Triers NYMPHOMANIAC. Er spielt den Vater der Nymphomanin.

Die Dreharbeiten laufen seit Ende August und sind insgesamt auf elf Wochen angelegt. Neben knapp zwei Wochen im belgischen Flandern werden die restlichen Szenen in Köln und der Region gedreht. Deswegen fördert die Film- und Medienstiftung NRW das Werk mit 1,2 Millionen Euro – die inzwischen sechste Zusammenarbeit mit Lars von Trier. 


FUCK - Lars von Trier weiß, genau was er in NYMPHOMANIAC zeigen will. Und Shia LaBeouf ist fest entschlossen, alles zu tun, was der Meister von ihm fordert.

Auch wenn den Filmstars das kalte Ambiente der ehemaligen Schule im Fühlinger Weg nicht gefiel, schwärmten sie von Köln. Nur Gainsbourg fahre an drehfreien Tagen nach Hause zu ihrer Familie, erzählte sie. Martin aber berichtete, sie habe sich schon Museen in der Stadt angesehen. Und LaBeouf schwärmte von den hiesigen Parkanlagen. Auf seinem Rad erkunde er in Drehpausen zurzeit die Wege in und um Köln.

Bericht von Verena Schüller 

Quelle: Kölnische Rundschau

Weitere Links:

Kölner Stadtanzeiger: Lars von Trier dreht in Chorweiler

Filmspaicher Das SWR-Kino-Blog: Nymphomaniac in Köln

Heimatfilm: NYMPHOMANIAC Drehstart
Shia Laeouf hat gut lachen. Mit Mia Goth und Stacy Martin hat er zwei attraktive Kolleginnen an seiner Seite, die die Rolle der junge Joe spielen.

Samstag, 8. September 2012

Shia LaBeouf is ready to have Real Sex on Lars von Triers film Nymphomaniac

Actor Shia LaBeouf is preparing to strip off and have real sex on screen for controversial director Lars von Trier’s explicit new movie. The TRANSFORMERS star has signed up to feature in THE NYMPHOMANIAC about a young woman’s sex life, and LaBeouf admits the prospect of working with the maverick filmmaker is both thrilling and terrifying at the same time. The script calls for the actor to get down and dirty on film – and it’s a task LaBeouf insists he is ready to take  on. 

Shia LaBeouf resolutely wants to do real sex in front of the camera

Shia LaBeouf is ready to have Real Sex 

on Lars von Triers film Nymphomaniac


Sex Tapes starring Shia LaBeouf & Karolyn Pho  
Shia LaBeouf told Chelsea Lately host Chelsea Handler he sent Lars von Trier a number of sex tapes starring himself and his girlfriend Karolyn Pho to land a role in Van Trier's upcoming film NYMPHOMANIAC, which is expected to feature unsimulated sex acts. "I sent him [von Trier] videotapes of me and my girlfriend having sex and that's how I got the job," the former Disney star said. 

In a Sigur Ros Video Shia appeared totally naked  
 
She wants him to do the film, but not the real sex scenes   
It's unclear how willing a participant Karolyn Pho, LaBeouf's significant other, was in his decision to share their bed with von Trier. "They've been on the rocks ever since Shia agreed to star in Nymphomaniac," a source told Radar earlier. "She wants him to do the film, because Shia was desperate to work with Lars – he's such a hero of his. But Karolyn doesn't want him having sex with somebody else – simple. She's begged Shia to ask Lars if it's possible to make the scenes appear real, rather than shoot them real." 


Shia LaBeouf kissing his real life girlfriend Karolyn Pho



Shia is intrigued to explore the female naked body in Sigur Ros Video


In search of a new profile by Visionaries  
Shia shows his naked body and is ready for everything in Sigur Ros Video
Here you can watch the Sigur Ros Band Video with naked star Shia LaBeof
http://vimeo.com/44767537

Donnerstag, 6. September 2012

Shia LaBeouf: Der Sex wird echt sein in Lars von Triers Nymphomaniac

Transformers-Star Shia LaBeouf gab kürzlich bekannt, dass er eine Rolle in Lars von Triers neuem Film THE NYMPHOMANIAC übernehmen wird. Darin hat er mehrere Sexszenen, die nach Vorgabe des Regisseurs und auch nach seinem eigenen Willen alle echt sein sollen. Es ist geplant, den Film in zwei Schnittfassungen zu produzieren. Eine entschärfte fürs breite Publikum und eine explizite Variation für auserlesene Zuschauer, die an echtem Sex im Film Gefallen haben. 

Shia LaBeouf ist zu echtem Sex vor der Kamera fest entschlossen

Shia LaBeouf:

Der Sex wird echt sein 

in Lars von Triers NYMPHOMANIAC


Auf der Suche nach einem neuen Profil
Um einen radikalen Karriereumbruch einzuleiten, scheint für einen Schauspieler kaum ein Regisseur besser geeignet, als der skandalträchtige Däne Lars von Trier (MELANCHOLIA, ANTICHRIST). Kürzlich wurde bekannt, dass Shia LaBeouf (TRANSFORMERS 3) eine Rolle in dessen neuestem Projekt, dem Erotikdrama THE NYMPHOMANIAC anvisiere. Nun, da der Deal offenbar unter Dach und Fach ist, tut sich der 26-Jährige mit ersten Ankündigungen zum Streifen hervor.

Skandalregisseur Lars von Trier will wieder mal mit echtem Sex provozieren

Der Reiz von realem Sex samt Penetration im Film 
Es waren die künstlerischen Einschränkungen in Hollywood, die LaBeoufs Rundumschlag gegen die Traumfabrik und seine Absage an das Studiosystem generell verursacht haben sollen. Was also ist die Freiheit, die ihm der Meister des Tabubruchs, Lars von Trier, geben kann, Hollywood aber nicht? Offenbar realen Sex samt Penetration vor der Kamera zu haben. Mit welchen/m seiner voraussichtlichen Filmpartner der Schauspieler allerdings schlafen wird, verriet er nicht. Zur Auswahl stünden von-Trier-Stammkraft Charlotte Gainsbourg (ANTICHRIST), Stellan Skarsgard (Marvel's THE AVENGERS), Willem Dafoe (JOHN CARTER) und Nicole Kidman (EYES WIDE SHUT).

Shia LaBeouf such ein neues Profil mit Nacktheit und Sex

'Wir planen echten Sex am Set'
In einem Interview mit MTV äußerte sich Shia LaBeouf wie folgt zu dem Sachverhalt: "Der Film entspricht dem, was Sie sich darunter vorstellen. Das Drehbuch kommt mit einer Warnüberschrift, die sinngemäß besagt 'Wir planen echten Sex am Set'." Zum schwierigen Thema der Altersfreigabe fügte er hinzu: "Alles, was 'illegal' ist, wird mit einem Weichzeichner versehen werden, doch dessen ungeachtet findet der Akt tatsächlich statt." Erst kürzlich war der Schauspieler in einem Video der isländischen Band Sigur Rós äußerst freizügig zu sehen gewesen.

Shia LaBeouf nackt und freizügig in einem Video der Sigur Ros Band

Verborgene sexuelle Wünsche entdecken und ausleben
In THE NYMPHOMANIAC geht es um eine Frau (Charlotte Gainsbourg), die ihre verborgenen sexuellen Wünsche entdeckt und auslebt. Ein offizieller Starttermin ist noch nicht angesetzt, es ist aber durchaus nicht unwahrscheinlich, dass der Film im Laufe des Jahres 2013 in die Kinos kommt.

Shia LaBeouf mit Freundin Karolyn Pho. In einem Bewerbungsvideo für den dänischen Provokationsmeister absolvieren sie heiße Sexspiele - und Shia bekommt daraufhin die explizite Rolle in NYMPHOMANIAC.

Probelauf für NYMPHOMANIAC - Im Sigur Ros Band Video lässt Shia alle Hüllen fallen und zeigt dass Nacktsein & Sex vor der Kamera für ihn kein Problem ist.
Hier kann man das Sigur Ros Band Video mit Nackt Star Shia LaBeof sehen
http://vimeo.com/44767537

Der vollständige Beitrag von Jan Görner ist in Filmstarts am 20. August 2012 erschienen.
Quelle:

Weitere Beiträge zum Thema:


Shia LaBeouf und Megan Fox bei einer Filmpremiere