Dienstag, 10. Januar 2017

N&I Schamlose Betrachtungen 2 - Die Idee: Nackt-Auftritt mit Interview

Heutzutage ist es zu einer Art Volkssport geworden, dass zumeist junge Leute Nackt-Selfies machen und im Internet verbreiten. Die Qualität der Aufnahmen, die Frauen und Männer splitternackt mit ihren Genitalien zeigen, ist oft sehr grenzwertig. Ganz anders ist das beim Tumblr Blog NAKED AND INTERVIEWED. Der Trainer der Models legt großen Wert auf künstlerisch überzeugende Fotos. Und er befragt die nackten Männer nach ihren Gefühlen und Motiven, während sie schamlos vor der Cam posieren. Er will nicht nur ihre körperlichen Intimitäten zeigen, sondern vor allem ihre seelischen Befindlichkeiten präsentieren. Teil 2 der RSM Serie betrachtet das Konzept, das dem Blog zugrundeliegt.


N&I Schamlose Betrachtungen 2 -

Die Idee: Nackt-Auftritt mit Interview


Ian Ruger verkörpert genial die Idee von Naked & Interviewed:
 Attraktiver Körper, strammer Ständer, lockere Natürlichkeit. 
Trainer: "Viewers of my blog love you. They fantasize about you."
Ian Ruger: "I love sharing my nudity with them to fantasize about."


Die Idee: Nackt-Auftritt mit Interview
Die Idee von NAKED AND INTERVIEWED ist so einfach wie der Name des Blogs: Bei einem öffentlichen Nackt-Auftritt wird mit dem Model ein intimes Interview geführt. Wenn das Konzept auch recht einfach klingt, so ist die Realisierung doch sehr anspruchsvoll. Der Master-Mind des Tumblr Blogs ist auch gleichzeitig der Trainer der Models, die sich bei ihm bewerben. Mit der Einrichtung seines Blogs reagiert er auf eine gesellschaftliche Entwicklung. Bei immer mehr Menschen lässt sich ein zunehmendes Bedürfnis nach Exhibition feststellen. Dieses tief in der Seele verborgene Verlangen drängt Menschen dazu, ihren splitternackten Körper einer anonymen Öffentlichkeit zu zeigen. Für viele Männer ist es dabei der besondere Kick, ihren Schwanz mit einer möglichst prallen Erektion zu präsentieren.


Lucas verkörpert freizügig und locker provozierende Schamlosigkeit.
Trainer: "How does it feel to open your asshole like this for your audience?"
Lucas: "It's like I've been offering the hole for everyone. FUCK! 
This will end even more with any privacy of mine."


Ziel des Trainings: Freies und schamloses Agieren
Der Trainer des Blogs bietet weltweit allen geilen Männern die Chance, ihre exhibtionistische Veranlagung öffentlich auszuleben. Sie dürfen zuhause vor der Cam blank ziehen und sich für anonyme Voyeure splitternackt in Pose setzen. Er unterstützt sie dabei durch klare Anweisungen. Beim ersten Auftritt sind viele Models noch sehr schüchtern und aufgeregt. Der Nackt-Trainer hilft ihnen dabei, ihr angeborenes, natürliches Schamgefühl zu überwinden. Ziel seines Trainings ist es, eine angenehme Atmosphäre zu schaffen und das gegenseitige Vertrauen zu stärken. Vor allem aber will er ein freies, natürliches und zugleich schamloses Agieren seiner nackten Models vor der Cam erreichen. Das ist eine wichtige Voraussetzung, um überzeugende, künstlerische Fotos für die Veröffentlichung im Blog zu erstellen.
 

Daniel Baler steckt mutig seine Finger ins Arschloch und 
zeigt dabei schamlos seinen Körper ebenso wie seine innere Begierde.  
Trainer: "Have a look at the blog." 
Daniel: "omg so hot to see myself like that. That should be doing
only in privat. But I'm on internet and doing it for everyone."


Im Fokus: Körper und Seele
Für den Nackt-Trainer steht das Model im Mittelpunkt. In einfühlsamer Weise versucht er, der Persönlichkeit gerecht zu werden und jeden Exhibitionisten in seiner Individualität zu zeigen. Dabei achtet er auf zwei wichtige Aspekte. Äußerlich gesehen präsentiert er kunstvoll einen splitternackten männlichen Körper. Und er fokussiert dabei den Penis und plaziert den sexuellen Lustspender zwischen den Beinen als ausdrucksstarken Blickfang auf dem Foto. Das Streben des Trainers richtet sich aber auch auf eine innere Ebene, die den seelischen Bereich berührt. Mit Akribie und Ausdauer will er die Intimität sowohl des Körpers als auch der Seele aus der Verborgenheit herausholen und enthüllen. Seine anspruchsvolle Mission besteht darin, die schamlose Sau aus der Seele jedes Exhibitionisten herauszukitzeln und der Öffentlichkeit preiszugeben. Auf diese Weise formt er auch kreativ den Charakter seiner Models und fördert ihren Entwicklungsprozess. Speziell geschieht das auch durch die intimen Interviews, die er während der Nackt-Präsentation mit den Models führt und aufzeichnet. Durch gezielte Fragen will er sie dahin bringen, dass sie sich über ihre Gefühle und Motivation klar werden. Und dass sie ihre inneren Erlebnisse für das wissbegierige, anonyme Publikum möglichst deutlich formulieren. Wenn der Trainer seine handwerkliche und psychologische Mission erfolgreich abgeschlossen hat, veröffentlicht sein Kunstwerk, damit es möglichst oft angeschaut und international geteilt wird.


Ian Ruger wurde vom Nackt-Trainer als Header-Foto für N&I ausgewählt.
Trainer: "Why do you want to be in a collage?"
Ian Ruger: "To offer my nakedness as porn for others to enjpoy."
 
 
Die Models auf den Fotos in diesem Beitrag

Ian Ruger aus Florida, geb. 15.03.1990, aus Jacksonville USA, heterosexuell, Kellner.

Lucas aus Brasilien, geb. 9.6.1994, aus Port Alegre, homosexuell, studiert Portugiesisch.

Daniel Baler aus Kalifornien, geb. 22.02.1992, aus San Diego USA, homosexuell, Bauingenieur.


Der nächsten Beitrag:
N&I Schamlose Betrachtungen 3 -
Bedingung 1: Preisgabe der Identität 

NAKED AND INTERVIEWED - Tumblr Blog
http://naked-and-interviewed2.tumblr.com/

NAKED AND INTERVIEWED auf RSM
http://real-sex-mainstream.blogspot.de/p/blog-page_9.html

1 Kommentar:

Naked Trainer hat gesagt…

Announcement from the naked trainer of the Tumblr. Blog NAKED AND INTERVIEWED:
"A follower of my blog is really fascinated by it - and has created a series of postings about my blog in which he tries to explain why my blog is that fascinating. This is part 2. And of course he is using the pictures of some of my models to illustrate his posting."